BESUCHEN SIE UNS

Die Oficina da Regueifa e do Biscoito im Zentrum von Valongo ist eine Einrichtung, die der Förderung des kulturellen Erbes durch die Sammlung, Bewahrung und Ausstellung von Objekten und Erinnerungen im Zusammenhang mit dem Backhandwerk als weltliche Aktivität in der Gemeinde gewidmet ist. Mit diesem Gebäude soll die Seele von Valongo gewürdigt und eines der Wahrzeichen der Gemeinde hervorgehoben werden, das auf eine Tätigkeit verweist, die mit ihren traditionellen Aromen und Geschmacksrichtungen, die durch die harte Arbeit der örtlichen Bevölkerung erreicht wurden und noch heute die fünf Sinne anregen, Valongo in die Welt katapultierte.

BESUCHEN

BESUCHSZEIT 
BESUCHSZEIT 

Montag bis Sonntag, 9:30 bis 12:30 und 14:00 bis 18:00 Uhr

Besuche mit Teilnahme an der Vorführung „Hände im Teig”
Öffnungszeiten: 10:00 | 11:00 |14:30 | 15:30
 

PREIS
VORÜBERGEHEND FREIER EINTRITT

Erwachsene: € 4,00 (18-65 Jahre)
Jugendliche:
€ 3,00 (13-17 Jahre)
Kinder:
€ 2,00 (6-12 Jahre)*
Senioren:
€ 3,00 (+ 65)
* Kinder bis zu 5 Jahren haben freien Eintritt
Gruppen 
Erwachsene:
€ 3,00 por person (bis zu 5 personen)


 



 

ERKUNDEN
Tägliche keks-workshops, 3d-film, hologramm und historische informationen

Schon beim Betreten der Oficina da Regueifa e do Biscoito beginnt ein interaktives
und audiovisuelles Erlebnis durch die Geschichte des Bäckereigewerbes in Valongo.
Die Besucher können das Ausstellungsmaterial besichtigen und auf verschiedene Weise mit ihm interagieren.

ENTDECKEN

Die Ausstellung „Vom Korn zum Brot” ist in vier Themenbereiche unterteilt - Landwirtschaft, Mahlen, die alte Bäckerei und die Brotstraße -, die sich gegenseitig ergänzen und dem Besucher helfen, den gesamten Kreislauf der Brotherstellung in Valongo besser zu verstehen. Diese Geschichte beginnt mit der Bearbeitung des Bodens für den Getreideanbau und endet mit der Lieferung des Endprodukts in die Häuser der Bürger, teils mit Hilfe des Besucherführers, teils mit Hilfe von interaktiven Medien.

LERNEN

Hier finden Sie weitere Informationen über das Bäckereigewerbe

Wenn Sie mit dem Auto von der Küste kommen, nehmen Sie die A3, A4 oder A41. Wenn Sie aus dem Landesinneren kommen, nehmen Sie die A4, A41 und A42.
Die Comboios de Portugal fahren mit der Linie Marco de Canaveses direkt nach Valongo, mit Halt in Valongo, Suzão oder Ermesinde. Es besteht auch die Möglichkeit, andere Linien wie Braga und Guimarães zu benutzen, die nur in Ermesinde halten. Von diesem Bahnhof aus gibt es mehrere Buslinien der STCP, die die beiden Städte miteinander verbinden.

Weitere Informationen: www.cp.pt und www.stcp.pt.

WEGWEISER

addressLargo do Centenário, 128.
4440-452 Valongo,
Porto - Portugal
mobile +351 222 400 014