Rezept für verdrehte kekse

2021-04-12
Rezept für verdrehte kekse

Haben Sie Lust, die Hände in den Teig zu tauchen? Schnappen Sie sich ein Notizblock, notieren Sie sich dieses Rezept für verdrehte Kekse und begeben Sie sich dann in die Küche. Ein Ausflug in die Welt der traditionellen Plätzchen und Kekse ist immer eine gute Idee, wenn man Lust auf eine süße und einfach zuzubereitende Zwischenmahlzeit hat. 

Verdrehte Kekse

100 Gramm Zucker
75 Gramm Butter
1 Ei und 1 Eigelb
1 TL Zimtpulver
200 Gramm Weizenmehl mit Hefe

Zubereitung

Den Ofen auf 180º vorheizen. Den Zucker mit der Butter schlagen, bis die Masse homogen ist. Das Ei und das zusätzliche Eigelb hinzugeben. Den Zimt hinzufügen. Die Mischung noch einmal schlagen und das Mehl hinzufügen, bis der Teig vollkommen glatt ist. Auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche beginnen, die Kekse zu formen, dabei ungefähr 10 cm lange Teigrollen bilden. Diese Rollen in der Mitte falten und die Enden aufrollen, so dass sie wie verdrehte Kekse aussehen. Auf das Backblech legen und 15 Minuten im Ofen backen.